ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 21:07 Uhr

Kommentar
Vertrauen ist gut, Kontrolle besser

Kathleen Weser
Kathleen Weser FOTO: Steffen Rasche
Vertrauen ist gut, Kontrolle besser. Diese Redewendung wird dem russischen Politiker und Theoretiker Lenin zugeschrieben. Und gut möglich ist, dass das geflügelte Wort, das der kommunistische Diktator zumindest oft und gern selbst in den Mund genommen haben soll, deshalb in den ostdeutschen Amtsstuben außer Mode gekommen ist. Von Kathleen Weser

Eine Entschuldigung für mangelnde Kontrollen ist dies allerdings nicht.

Auch das ist eine Lehre aus dem jüngsten Großbrand in einem Altreifenlager, das bereits vor mehr als zehn Jahren illegal in Senftenberg angelegt und alles andere als überraschend zur akuten Gefahr wurde. In der Bergbaufolgelandschaft zeitlich unbefristet ein Zwischenlager für Ersatzbrennstoffe zu genehmigen, ist schon in den 90er-Jahren keine wirklich kluge Entscheidung gewesen. Denn Löschwasser für den Brandfall gibt es hier nicht. Dass hier aber auch widerrechtlich etwa 3000 Tonnen Altreifen angehäuft werden konnten und über Jahre liegengeblieben sind, ist auch dem Versagen der zuständigen Landesumweltbehörde geschuldet.

kathleen.weser@lr-online.de