"Gelegentlich scheint mir ein Basta zu fehlen", bemängelte er an die Adresse Merkels. Das Ausmaß an "handwerklicher Unfertigkeit" habe ihn überrascht. Die CDU-Vorsitzende habe vor der Wahl ihren eigenen Leuten "perfektes Handwerk" in der Regierung versprochen. Nun erlebten die Unions-Anhänger genau das Gegenteil.
Schröder zeigte sich überzeugt davon, dass ein vorzeitiges Scheitern der großen Koalition auch das Ende von Merkels Karriere bedeuten würde.
(dpa/ab)