Eine Kooperation zwischen Brandenburg und Sachsen-Anhalt regelt, dass Frauen aus Sachsen-Anhalt, die bisher im sächsischen Chemnitz untergebracht waren, ihre Strafe nun in Duben absitzen. Zurzeit leben etwa 60 Frauen in der Dubener JVA.