Von Mai bis Oktober buchten 2,3 Millionen Besucher über 6,4 Übernachtungen auf Campingplätzen und in Unterkünften mit mehr als neun Gästebetten, wie der Landesbetrieb für Datenverarbeitung und Statistik gestern in Potsdam mitteilte. Das waren 0,7 Prozent Gäste mehr als im selben Zeitraum 2005. (dpa/mb)