Die Selbstmordrate lag bei 18,3 Fällen je 100 000 Einwohner. Von 1991 bis 2000 war die Selbstmordrate dagegen jährlich gesunken. 2001 setzten 563 Männer und 242 Frauen ihrem Leben selbst ein Ende. Bei Frauen gab es 62 Selbstmordfälle mehr als im Vorjahr. Bei Männern gingen sie um 42 zurück. (ddp/bra)