Am Montag hat ein Taliban-Kommando das afghanische Parlament gestürmt, bei dem alle acht Angreifer und zwei Zivilisten getötet worden sind. Am früheren Bundeswehr-Standort Kundus setzten die Taliban ihren Vormarsch fort. Sie haben den zweiten von sieben Distrikten in der Provinz unter Kontrolle.

Politik Seite 9