"Wir werden mit Entschlossenheit und Augenmaß auf den Terror reagieren", sagte er am gestrigen Montag in Berlin. Künftig soll sich strafbar machen, wer Deutschland verlässt, um sich an schweren Gewalttaten im Ausland zu beteiligen oder sich dafür ausbilden zu lassen. Eigens unter Strafe gestellt werden soll zudem Terrorismusfinanzierung. Hintergrund der Pläne ist eine UN-Resolution, die alle Staaten zu Maßnahmen gegen eine Rekrutierung neuer Terrorkämpfer verpflichtet hatte. dpa/bl

Kommentar & Hintergrund Seite 2