Der Verwaltungsvorschlag trifft auf eine hitzige Debatte unter den Stadtverordneten.