| 02:35 Uhr

Lokführer verwechselt Zug – Bahn fuhr zurück

London. Morgens im Halbschlaf in den falschen Zug zu steigen, das kommt schon mal vor. Dass sich allerdings ein Lokführer und sein Kollege im Zug irrten, hatte jetzt weitreichende Folgen für den britischen Bahnverkehr, berichtete die Presseagentur PA. dpa/bl

Die Bahngesellschaft ließ ihretwegen den Zug zurückfahren.