Und sie wird prominent begleitet, denn der amtierende Weltmeister im Straßenrennen und Vizeweltmeister im Zeitfahren in der Jedermannklasse, Christian Müller, hat sich auch angemeldet. "Wir haben schon über 50 Anmeldungen und hoffen auf einen spannenden Wettkampf", sagt Mitorganisator Rocco Schäfer vom Sportclub Hoyerswerda. Treffpunkt ist die Einfahrt zum See aus Richtung der Elsterstadt. Gestartet wird in Minutenabständen und im Uhrzeigersinn um den See. Jeder interessierte Sportler ab einem Alter von zehn Jahren kann mitfahren. Anmeldungen sind am Wettkampftag ab 16.30 Uhr noch möglich. Es gibt eine extra Wertung für den schnellsten Hoyerswerdaer. Das Warmfahren ist bis 17 Uhr auf der Wettkampfstrecke möglich. Es besteht Helmpflicht.

Die Rennen in der Übersicht:

Schüler U 15

Jugend und Junioren U 19

Männer U 30

Männer und Frauen U 50

Senioren Ü 60

Senioren Ü 70.