So kam es dann auch, obwohl das Stahl-Team in den Doppelspielen noch gut mithalten konnte. Für Krauschwitz spielten diesmal Krautz/Jung das erste Doppel. Die beiden brachten die Bautzener Flickinger/Kuwitzky an den Rand einer Niederlage. Nur denkbar knapp setzten sich die Gastgeber im fünften Satz mit 11:9 als Sieger durch. Iwuc/George besiegten am Nebentisch Gutsche/Weß mit 3:1 nach Sätzen.

In den Einzelvergleichen war dann fast nichts zu gewinnen. David Jung unterstrich aber erneut seine Spielstärke. Er gewann gegen Paul Gutsche (3:0) und war auch in seinem zweiten Einzelvergleich gegen Matthias Flickinger mit 3:2 erfolgreich.

Punkte für Krauschwitz: David Jung (2), Przemek Iwuc, Mewes George (je 0,5)

Weitere Ergebnisse:MSV Bautzen 04 III - Post SV Görlitz 6:9

SV Motor Mickten Dresden - SV Dresden-Mitte III 9:7