Dezember seine Türen. Eröffnet wird er um 15.30 Uhr mit dem Stollenanschnitt durch den stellvertretenden Bürgermeister Fred Mahro. Anschließend erklingt Weihnachtsmusik mit der Kleinen Gubener Blasmusik. Der Weihnachtsmann wird kleine Geschenke an die Kinder verteilen. Pünktlich um 17 Uhr schreitet die Gubener Apfelkönigin zur Tat und schaltet die Adventsbeleuchtung der Innenstadt ein. Die aktuellen Modetrends können Besucher dann am Sonntag, 27. November, von 15.30 bis 17.30 Uhr auf der Bühne des Gubener Dreiecks bestaunen. Der Reiseclub Cottbus stellt anschließend Geschenk-Tipps und Reise-Ideen für 2012 vor. Für weihnachtliche Stimmung wird das Programm dann um 16 Uhr sorgen. Die Händler öffnen ihre Stände an beiden Tagen ab 13 Uhr. Bis zum 4. Dezember werden die Gubener Händler auch Geschenktipps rund um die Bühne am Dreieck präsentieren. Gubener Lichtermarkt, vom 26. November bis 4. Dezember, offizielle Eröffnung mit Stollenanschnitt am Samstag um 15.30 Uhr