Das kann gemessen werden.

Ein anderes Prinzip ist die Reaktion mit einer Substanz. Darauf beruht die Säure-Laugen-Titration. Dabei wird eine Säure tropfenweise einer Lösung mit unbekanntem Laugengehalt zugesetzt bis zum Neutralpunkt. Aus der verbrauchten Säuremenge berechnet man den Laugengehalt.