"Er will eine bürgerliche Regierung haben", erklärte Brüderle. Er hatte Kohl gemeinsam mit FDP-Chef Philipp Rösler besucht. dpa/bl Meinung Seite 2