Trainer Thormeier setzte erneut mehrere Spieler aus der A-Jugend ein. Eig. Ber./tus Seite 21