Ich kann es gar nicht gutheißen wenn Schüler die Schule schwänzen, und wenn der Grund noch so wichtig ist. Wer dem ohne Bedenken zustimmt, hat ein Ordnungsproblem. Es muss schon differenziert werden, denn das geht auch nach dem Unterricht, statt die kostbare Lernzeit zu verschenken. Ich glaube, danach würde ich sehr zu würdigen wissen. Wer das so nicht sieht und die andere Meinung vertritt, geht sehr in die falsche Richtung und mit schlechtem Beispiel voran. 

Wolfgang Beilich, Hohenleipisch