Damals habe die ganze Stadt gefeiert. "Das wollen wir wieder schaffen", sagte er. Insgesamt wird das Zoojahr etwa eine Million Euro kosten.
Das Programm für das Jubiläumsjahr enthält neben einer großen Geburtstagsfeier mit Zooball am Pfingstmontag viele Angebote mit und für die Besucher. So will sich die Leipziger Freizeiteinrichtung im Juni zwei Wochen lang mit großen Tiersilhouetten in der Innenstadt präsentieren. Außerdem sollen einige Straßen kurzzeitig mit Tiernamen versehen werden. (ddp/bra)