Er setzte sich im ersten Wahlgang gegen drei Mitbewerber durch. Zuvor hatte Lanfermann in einer Vorstandssitzung deutlich gemacht, dass er im Falle einer Niederlage den Parteivorsitz aufgeben würde.
Nach 15 Jahren hatte der bisher einzige Bundestagsabgeordnete der märkischen Liberalen, Jürgen Türk, seinen Rückzug angekündigt. Bei der Bundestagswahl am 18. September will die Partei zwei Mandate erringen (2002: 5,8 Prozent der Zweitstimmen). (dpa/ta)