Jeweils in erster Lesung wird sich der Landtag mit Gesetzentwürfen zu einer veränderten Kita-Betreuung und zur Schließung von Lebenspartnerschaften beschäftigen. Weitere Debattenthemen sind die Seniorenpolitik der Regierung, die Qualifikation von Lehrern, Bemühungen um eine verständlichere Amtssprache oder auch die Sicherung von Schulstandorten mit gymnasialer Oberstufe. (dpa/ab)