"Breslau wird 2016 die Visitenkarte Polens sein", betonte Kopacz. Das Programm für das Jahr als Europäische Kulturhauptstadt sei "solide vorbereitet".