| 02:37 Uhr

Woodstock-Gefühle in Kamenz

Rocklegenden sind für Kamenz angekündigt.
Rocklegenden sind für Kamenz angekündigt. FOTO: Peter Barton
Kamenz. (red/ik) Die Woodstock-Legende CCR galt in den späten 60ern und frühen 70ern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Mit den Hits wie Suzie Q.

, Proud Mary, Bad Moon Rising, Who'll Stop the Rain, Hey Tonight, Have You Ever Seen the Rain und vielem mehr tourt Creedence Clearwater Revived featuring Johnnie Guitar Williamson in den letzten Jahren wieder verstärkt durch ganz Europa, begeisterte 2012 über 100 000 Fans in Samara, Russland, und spielte zum Jahreswechsel auf den Stufen des Kulturpalastes in Warschau, was in der Neujahrsnacht ein Millionenpublikum live im TV verfolgte.

CCRevived tritt mit einem All-Star Line-up auf: Peter Barton - Lead vocal and Guitar. Mehr als 20 Jahre war er bei The Animals würdiger Nachfolger von Eric Burdon und vier Jahre bei den Boomtown Rats der Ersatz für Bob Geldof. Seit 18 Jahren ist er bei CCRevived. Johnnie Guitar Williamson, Lead guitar and Vocals, ist Ex-Mitglied der norwegischen Kultrockband "Titanic" und eine Dekade lang Gitarrist bei den Animals. Ende der 90er spielte er auch einige Live-Shows mit CCR in Europa, Asien und Australien. Inzwischen ist er seit 19 Jahren bei CCRevived. Chris Allen, Bass and Vocals, ist aktuell auch Leadsänger der britischen Rock-Legende "The Troggs". Ehemals war er Mitglied bei der "Denny Laine Band". Seit 19 Jahren tourt er mit CCRevived.

Walter Day, Drums and Vocals, hat mit Don Henley von den Eagles gearbeitet und mit Alan Silson von Smokie. Er war bei The Move und tourte mit den Swinging Blue Jeans. Er ist seit elf Jahren bei CCRevived.

Und diese Ausnahmemusiker kommen nicht allein. Sie bringen gleich noch zwei Rock-Giganten mit "The Lords und The Rattles".

29. Juli Kamenz, Hutbergbühne, 19 Uhr. Karten sind in der RUNDSCHAU und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

www.hohenstein-konzerte.de