Jeden Tag vom 1. bis 24. Dezember gibt es eine kleine literarische Überraschung, zu Gehör gebracht von Sprechern, die den Beiträgen ihren individuellen Charme geben. Was für eine Freude das Schenken macht, hat Ringelnatz aufgeschrieben - Elke Heidenreich verleiht dem Nachdruck. Ulrich Noethen erzählt von der Geburt Jesu nach dem Lukas-Evangelium. Gebrüder Grimm, Christian Morgenstern, Joachim Ringelnatz u.v.a.: Advent, Advent, Der Hörverlag, 1 CD, ca. 59 Minuten, 9,99 Euro

Klassischer Krimi als brillantes Hörspiel

"Unterm Birnbaum" ist ein Kriminalroman von Theodor Fontane, in dem es um Trunkenbolde und Gespenster geht, um Intrigen und Mord. Günter Eich, Lyriker und einer der wichtigsten Hörspielautoren der Nachkriegszeit, hat sich mehrfach mit Hörspiel-Adaptionen des Birnbaums ausein andergesetzt. Mit dem Gedicht "Oder, mein Fluss …" stimmt Günter Eich die Zuhörer auf die Region ein. Das Hörspieljuwel ist Krimi und literarisches Kleinod in einem. Was Fontane psychologisch beobachtet und spannend erzählt hat, bringt die Inszenierung so herüber, dass dem Zuhörer die Haare im Nacken zu Berge stehen. Hervorragende Schauspieler schaffen eine atmosphärische Stimmung.

Theodor Fontane: Unterm Birnbaum, Hörspielbearbeitung: Günter Eich, Regie: Fritz Schröder-Jahn, BR/NDR Kultur, Der Hörverlag, 1 CD, ca. 69 Minuten, 14,99 Euro

Das Leben des genialen Wissenschaftlers

Durch "Eine kurze Geschichte der Zeit" ist Stephen Hawking bekannt geworden. Wie schafft es aber der Autor, in seinem Leben zu solchen Erkenntnissen zu kommen und sie auch noch populär zu verbreiten? Diese Fragen beantwortet Hawking in "Meine kurze Geschichte". Er erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Oxford und St. Albans, aber auch von seiner Krankheit ALS. Dass er sich für die Theoretische Physik entschied, das benennt er mehrfach als eine glückliche Fügung, die es ihm ermöglicht, als Wissenschaftler erfolgreich zu sein, auch wenn ihm sein Körper eine experimentelle Arbeit verwehrt.

Stephen Hawking: Meine kurze Geschichte, Sprecher: Frank Arnold, Der Hörverlag, 2 CD, ca. 2 Stunden und 34 Minuten, 19,99 Euro.