Die wichtigsten Produzenten, Verleiher und Filmeinkäufer Europas werden 42 Projekte präsentieren, wie die Veranstalter mitteilten. Die Beiträge aus zwölf Ländern hätten ein Gesamtbudget von fast 300 Millionen Euro. Mit 500 Teilnehmern hätten sich so viele wie noch nie zu dem Forum gemeldet, hieß es. Am Ende des Treffens werden die Cartoon Movie Tributes verliehen. In den Kategorien Regisseur, Verleiher und Produzent werden Personen oder Unternehmen geehrt, die sich um den europäischen Animationsfilm verdient gemacht haben. (dpa/pb)