ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Thomas Oberender wird DT-Intendant

Berlin.. Der Dramaturg Thomas Oberender soll der neue Intendant des Deutschen Theaters (DT) in Berlin werden. Er habe am Montag den Vertrag ausgehandelt, sagte Oberender gestern.

Oberender tritt damit nach den Plänen des scheidenden Kultursenators Thomas Flierl (Linkspartei) die Nachfolge von Bernd Wilms an, dessen Vertrag 2008 ausläuft.
Der 40 Jahre alte Oberender war bislang unter anderem Chefdramaturg am Schauspiel Bochum, von dem er 2005 an das Schauspielhaus Zürich und danach zu den Salzburger Festspielen wechselte. (dpa/pb)