Begleitet wurde Barbara Kellerbauer von ihrer Tochter Johanna (Gesang, Geige) und Reinmar Henschke (Piano).
Die Jubiläums-LiteraTour bietet bis zum Sonntag 43 Veranstaltungen an elf Orten. Erstmals ist die RUNDSCHAU als Veranstalter dabei. Kolumnist Peter Blochwitz liest morgen ab 19 Uhr in der Elsterwerdaer Redaktion Satirisches aus eigener Feder. LiteraTour-Premiere hat auch das „Haus des Gastes“ in Bad Liebenwerda. Dort stellt am Samstag der Kabarettist Lutz Stückrath sein Buch „Gute Seiten, schlechte Seiten“ vor. (Eig.Ber./lg)