Geplant sind demnach fünf neue Schauspiele, drei Ballettpremieren, drei Musiktheater-Inszenierungen und verschiedene Sonderprojekte. Eine weitere Spielplanpräsentation ist am 2. September auf der Schlossinsel Lübben zu erleben.