ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Spremberg: "Musik an. Welt aus!"

FOTO: Tino Schulz
Cottbus. (red/ik) Heute beginnt der Vorverkauf für "Musik an. Welt aus! 2017".

Alexander Knappe, Band & Special Guests werden gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester und dem Opernchor des Staatstheaters unter Leitung von GMD Evan Christ am 15. September 20 Uhr in Spremberg zu erleben sein.

Damit gehen die erfolgreichen Konzerte in eine neue Runde. Alexander Knappe ist wieder "zu Hause" und hält für einen Moment die Zeit an, dieses Mal auf der Freilichtbühne in Spremberg. Heute, 11 Uhr, beginnt dafür im Besucherservice des Staatstheaters Cottbus der Vorverkauf.

Alles begann 2013, als der Cottbuser Sänger und Songwriter Alexander Knappe und der Generalmusikdirektor des Staatstheaters Evan Christ spontan beschlossen, ein gemeinsames Konzert auf die Beine zu stellen. Frischer, deutschsprachiger Pop trifft auf Klassik, der Klang eines Sinfonieorchesters auf die Stimmung eines Rockkonzertes - noch im selben Jahr standen der Deutschpoet und das 74-köpfige Orchester des Staatstheaters erstmals gemeinsam auf einer Bühne. Und starteten damit eine furiose Erfolgsgeschichte, die in Cottbus mittlerweile Kultstatus erreicht hat.

Es ist das Ungewöhnliche und Unerwartete, das diese Konzerte so mitreißend und spektakulär macht. Ein Opernchor, der plötzlich die Bühne betritt und "rockt". Die Titelmusik eines Hollywood-Blockbusters mitten im musikalischen Rausch der "zwei Welten". Hochkarätige Überraschungsgäste wie Johannes Oerding, Vincent Weiß, Alexa Feser oder Joel Brandenstein. Alles Gänsehautmomente!

Karten 30 Euro, ermäßigt 27 Euro, im Besucherservice im Großen Haus des Staatstheaters, Tickettelefon 0355 78242424 und an allen Vorverkaufsstellen.

www.staatstheater-cottbus.de