ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:23 Uhr

Großes Interesse
Sorbisch-Sommerkurs in Bautzen  mit Teilnehmernaus 13 Ländern 

Bautzen. Bis Ende Juli lernen 47 Menschen aus 13 Ländern Sorbisch in Bautzen. Neben Interessierten, die sich beruflich mit slawischen Sprachen beschäftigen, nannten die Teilnehmer familiäre Gründe oder eine Freundin aus dem Siedlungsgebiet der Minderheit als Motiv für den Kurs, wie das Sorbische Institut  mitteilte.

Allein 15 Teilnehmer des alle zwei Jahre angebotenen Sommerkurses kommen aus Tschechien, die Exoten sind ein Japaner und drei US-Amerikaner. Das Institut hofft auf wissenschaftlichen Nachwuchs für die sorabistische Forschung und verweist auf ehemalige Kursteilnehmer, die an sorbischen Institutionen begehrt sind oder auch außerhalb der Lausitz an Universitäten in aller Welt forschen und lehren.

(dpa)