In Hörfilmen wird für Blinde und Sehbehinderte in den Dialogpausen eine Bildbeschreibung eingesprochen. Neue Schirmherrin des Preises ist Schauspielerin Christine Neubauer. Organisator ist der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband. In der "Tatort"-Episode "Blinder Glaube" geht es laut RBB um einen Mord im Umfeld einer Berliner Augenklinik und um Forschungen an einem Netzhaut-Chip, der Blinde wieder sehend machen soll. "Novemberkind" war der Abschlussfilm des FimFestivals Cottbus 2008. Zu den Gästen der Verleihung gehörten Dominic Raacke, Anna Maria Mühe, Hannelore Hoger und Heinz Hoenig. dpa/pb