Schon seit Längerem war bekannt, dass der 1972 geborene Petrenko die musikalische Leitung bei der Neuproduktion übernimmt. Inszeniert wird der Jubiläums-"Ring" vom Intendanten der Berliner Volksbühne, Frank Castorf.

Zwischen 2002 bis 2007 war Petrenko Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin. Von September 2013 an wird er Nachfolger von GMD Kent Nagano an der Bayerischen Staatsoper in München.