Auf der "Top-Museums-Tour" fahren von morgen an zwei Doppeldecker-Busse der Berliner Verkehrsbetriebe auf einem Rundkurs zum Museum für Vor- und Frühgeschichte, dem Kulturforum und dem Museum für Fotografie, der Museumsinsel sowie dem Museum für Gegenwart. Damit steuern Busse die Standorte an, die im neuen Kunstführer "Highlights der Weltkultur - Berlin" vorgestellt werden. Ein Ticket kostet 18 Euro. Darin enthalten ist die ganztägige Benutzung des Shuttles sowie der Eintritt in alle Staatlichen Museen Berlins. (dpa/ik)