Denn er will die geerbte Immobilie zu Geld machen. Doch so einfach ist das nicht: Mathilde hat ein lebenslanges Wohnrecht, Mathias hingegen nicht mal genug Geld für einen Rückflug. In "My Old Lady" entspinnt sich eine Geschichte zwischen einer Komödie und Romanze. Für sein Spielfilm-Regiedebüt mit den beiden Oscar-Preisträgern Kline und Smith hat Bühnen- und Drehbuchautor Israel Horovitz sein eigenes Theaterstück gewählt.

USA, Frankreich, Großbritannien 2014, 106 Min., FSK ohne Altersbeschränkung