ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 07:33 Uhr

Oper Leipzig holt Peter Konwitschny

Leipzig.. Peter Konwitschny wird zum 1. August Chefregisseur der Oper Leipzig. Der 63-Jährige erhalte einen Vertrag für sechs Jahre, teilte das Haus gestern mit. Die Stelle des Chefregisseurs wurde neu geschaffen, hieß es auf Nachfrage.

Konwitschny, bekannt für seine polarisierenden Inszenierungen, werde pro Spielzeit zwei Produktionen selbst betreuen und bei der Gestaltung des Spielplans und bei Besetzungen mitentscheiden. Für die kommende Saison sei vorerst eine Neuinszenierung vorgesehen. Derzeit nehme er selbst seine Inszenierung von "La Bohème" an der Oper Leipzig wieder auf. (dpa/pb)