| 02:40 Uhr

Open-Air für alle Generationen

Guy Verlinde
Guy Verlinde FOTO: Andreas Sorge
Groß Lindow. Am Wochenende startet das 21. Open Air am Sportplatz in Groß Lindow (Kreis Oder-Spree). red/ik

Beginn für das gemütliche Blues- und Rock-Fest für alle Generationen ist 17 Uhr. Einlass ist ab 16 Uhr. Zu erleben sind The Jay Ottaway Band (USA/D), King Kreole (D) mit Crazy Surf & Rock'n'Roll, Krissy Matthews & Band (GB) mit Heavy Blues Rock, Wucan (D), The Steepwater Band (USA) mit Blues-, Sou thern- und Jam-Rock. Letzere Band aus Chicago erzeugt einen magischen Sound zwischen Allman Brothers Band und Led Zeppelin, versprechen die Veranstalter. Mit dabei sind auch Guy Verlinde & The Mighty Gators (BE) mit Blues, Roots und Soul. Der Gewinner der belgischen Blues Awards überzeugte mit seiner Band bereits das anspruchsvolle Reitweiner Publikum und ist deshalb der Headliner des Festivals. Angesagt sind auch Wolle & Friends Bluestrio (D). Das Bluestrio aus Wittenberg erzeugt das übliche Tohuwabohu in den Pausen auf der Terrasse.

Karten für das Open Air in Groß Lindow kosten im Vorverkauf 30, an der Abendkasse 35 Euro.

Camping und Parken sind frei. Kinder haben in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten freien Eintritt. Bereits am Freitag gibt es ein Open Air-"Warm-Up": 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) am Sportplatz Groß Lindow mit dem Bluestrio The Wake Woodswolle & Friends, veranstaltet von "Der Club e.V.: Tickets dafür gibt es nur an der Abendkasse

Weitere Informationen und Ticket-Versand: Live In Reitwein e.V. Wolfgang Conrad, Tel. 033606 787156 oder auf www.live-in-reitwein.de