ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:40 Uhr

Musical in Cottbus
„My Fair Lady“am Staatstheater

Szenenfoto mit Christian Henneberg (Henry Higgins) und Eve Rades (Eliza Doolittle).Foto: Klaus Gigga
Szenenfoto mit Christian Henneberg (Henry Higgins) und Eve Rades (Eliza Doolittle).Foto: Klaus Gigga FOTO: Klaus Gigga
Cottbus. (red/ik) Am Staatstheater Cottbus hebt sich am 20. Oktober im Großen Haus der Premierenvorhang für das Musical „My Fair Lady“. Als Regisseur inszeniert in Cottbus erstmals der österreichische Autor, Theaterregisseur und Schauspieler Michael Wallner.

Auf dem Szenenfoto agieren: Christian Henneberg (Henry Hig­gins) und Eve Rades als Eliza Doolittle. Die Premiere ist ausgebucht. Karten sind erhältlich für die Vorstellungen am 1. Januar, 22. April und 23. Mai bei der RUNDSCHAU, im Besucherservice, Ticket-Telefon 0355/ 78242424, sowie online über www.staatstheater-cottbus.de

Foto: Klaus Gigga