| 02:38 Uhr

"Musik für Kaiser Karl V.” in Mühlberg

Mühlberg. Ein besonderes Konzert ist am Sonntag ab 17 Uhr in der Klosterkirche in Mühlberg (Elbe-Elster) zu erleben. Im Programm "Musik für Kaiser Karl V.” erzählen die Musiker der Capella de la Torre den ebenso bewegten wie tragischen Lebenslauf dieses außergewöhnlichen Herrschers nach. pm/pb

Es erklingen Werke aus dem Umfeld seiner beiden Hofkapellen, von Komponisten wie Josquin Desprez, Francisco Guerrero oder Antonio de Cabezón. Die Leitung dieses Konzertes liegt bei Katharina Bäuml. Die Musiker von Capelle de la Torre spielen auf historischen Blasinstrumenten wie Pommer, Schalmei, Posaune, Flöte und Dulzian. Capella de la Torre zählt zu den weltweit führenden Ensembles für Bläsermusik der frühen Neuzeit. Ihm wurde 2016 der Echo Klassik in der Kategorie "Ensemble des Jahres" verliehen. Weitere Informationen unter Telefon 03535 / 46 5101.