Am Donnerstag, 23. April, um 17 Uhr, geht es in Runde Nummer drei mit „Lieblingskoch“ Jörg Thiele. Was er dieses Mal im Livestream auf unserem Facebook-Kanal mit uns kocht: Das perfekte Steak mit karamellisiertem Spargel, Süßkartoffel und salzigem Rhabarber.

Bereits in den vergangenen Wochen hat der Koch aus dem Spreewald, der in der TV-Show „The Taste“ das Finale erreichte, ein schmackhaftes Rezept mit uns geteilt. Was es gab: „Zander- Frittata mit Spargel, Mais und Wildkräutern von der Frühlingswiese“

Das Rezept

Das Rezept für die Zander-Frittata, kreiert von Lieblingskoch Jörg Thiele.
Das Rezept für die Zander-Frittata, kreiert von Lieblingskoch Jörg Thiele.
© Foto: Jörg Thiele

So wird die Frittata zubereitet

Youtube Zander-Frittata mit Spargel und frischen Wildkräutern

Der Koch aus dem Spreewald meldet sich auch in dieser Woche wieder aus dem Schloss Beuchow, einem historischen Jagdschloss direkt an der Autobahnausfahrt Lübbenau. Dort verköstigt er normalerweise die Besucher. Doch die Türen des Schlosses sind momentan verriegelt. Wer trotzdem etwas vom kulinarischen Können des Kochs haben möchte, der sollte den Livestream am 23. April um 17 Uhr auf dem Facebook-Account der Rundschau nicht verpassen. Wer direkt mitkochen möchte, benötigt folgende Zutaten (für zwei Personen): eine Süßkartoffel, 400g Spargel, etwas Rapsöl, 2x200g Wildschweinrückensteaks, einen Becher Schlagsahne, Salz, Pfeffer