ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:47 Uhr

Kurznachrichten

Los Angeles. Bryan Adams erhält Stern auf „Walk of Fame“ Der kanadische Rocksänger Bryan Adams ist mit einem Stern auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood geehrt worden. „Ich kann mich noch erinnern, wie ich als 16-Jähriger in Hollywood die Sterne bewundert habe“, sagte der 51-Jährige bei der Einweihung des Sterns am Montag (Ortszeit) Der Grammy-Gewinner ist bekannt für Hits wie „Summer of '69“ und „Run to You“. AFP/pb



Seniorenkomödie mit Domröse und Sander

Otto Sander entführt als Seniorenheimbewohner ein Flugzeug, um Angelica Domröse zu imponieren: Die beiden Schauspieler sind die Hauptfiguren in einer Seniorenkomödie, die Regisseur Bernd Böhlich ins Kino bringt. In „Bis zum Horizont, dann links!“ spielt eine Riege bekannter Schauspieler – unter ihnen Herbert Feuerstein, Anna-Maria Mühe, Robert Stadlober und Herbert Köfer. Am Samstag beginnen in Halle die Dreharbeiten, teilte die Filmpresse-Agentur Mücke Müller am Dienstag mit.

Romantik-Ausstellung in der Nationalgalerie

Mit einer am Dienstag eröffneten Ausstellung großer Werke der Romantik feiert die Nationalgalerie in Berlin ihren 150. Geburtstag. Höhepunkte sind mehrere Bilder von Caspar David Friedrich sowie die weltweit umfassendste Sammlung von Schinkel-Gemälden. Die insgesamt 140 Werke entstammen dem Besitz des Berliner Bankiers Joachim Heinrich Wagener, der seine Sammlung dem preußischen König schenkte und damit den Grundstock für die Nationalgalerie legte.