September über die Zukunft der Oper und am 22. über die Macht klassischer Musik diskutiert.
Die Popkomm bringt vom 20. bis 22. September zum 18. Mal Musiker, Bands, Verlage, Labels, Produzenten und Exportbüros zusammen. 2005 zählte die Popkomm 796 Aussteller und rund 15 000 Besucher. (dpa/pb)