| 12:15 Uhr

Drittes Kind
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter „Chicago“

Kim Kardashian und Kanye West haben den Namen ihres dritten Kindes bekanntgegeben: Chicago West. Foto: Jason Szenes/Archiv
Kim Kardashian und Kanye West haben den Namen ihres dritten Kindes bekanntgegeben: Chicago West. Foto: Jason Szenes/Archiv FOTO: Jason Szenes
Los Angeles. „Sie ist hier“: Mit diesen Worten hatten Reality-Star Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) am 16. Januar die Ankunft ihres dritten Kindes bekanntgegeben. Nun haben sie den Namen verraten. dpa

Das Töchterchen heißt Chicago West. Am 19. Januar postete die dreifache Mutter den Namen auf ihrer Webseite, ohne eine weitere Erklärung für die Namenswahl. Kanye West ist in der Stadt Chicago im US-Staat Illinois aufgewachsen. Die Entertainerin und der Rapper sind bereits Eltern von Tochter North (4) und Söhnchen Saint (2).

Das Mädchen war von einer Leihmutter ausgetragen worden. Sie habe ihnen mit diesem „großartigen Geschenk einen Traum erfüllt“, bedankte sich das Paar in seiner Mitteilung am Dienstag. Wegen gesundheitlicher Risiken hatten sie sich für eine Leihmutter entschieden.