Sophie Bock hat die erste Probe des Tages hinter sich. Noch eine kommt. Sie spielt eine Seegurke. Und Angela Merkel. Und eine Regisseurin. Und Bakunin, den russischen Anarchisten. Und das alles in einer Inszenierung. Sophie Bock hat Spaß daran. „Ich mag absurdes Theater“, sagt sie. Da ist sie b...