Viele Buchhändler und Besucher hätten nach der Erzählung "Der alte Mann und das enge Weite" gefragt, sagte der Chef des Bautzener Lusatia Verlages, Frank Stübner. Der Verlag hatte das Buch des sorbischen Literaten in den Mittelpunkt seiner Buchmessepräsentation gestellt. (dpa/kk)