Sie zeigen von morgens bis Mitternacht ihre Interpretationen rund um das diesjährige Thema "Freiheit", wie die Veranstalter am Freitag mitteilten. Unter anderem stehen ein Akrobatik-Musical des Förderschulzentrums Görlitz und eine Ballettvorstellung von Schülern aus Liberec auf dem Programm. Besucher können bei einem Flashmob mit traditionell-folkloristischem Tanz auf der Theaterwiese selbst aktiv werden. Zudem sind Workshops und Performances geplant.

Die Musikschule Görlitz präsentiert sich mit Solisten, Duetts, Trios und einem Auftritt mit dem klassischen Orchester.

Organisiert wird das Festival vom Görlitzer Verein Meetingpoint Music Messiaen.