Außerdem sind Auftritte und Workshops mit Jazzmusikern an der University of Manitoba in Winnipeg geplant, teilte der Landesmusikrat Sachsen-Anhalt mit.
Die Konzertreise werde unter anderem vom Goethe-Institut, dem Land Sachsen-Anhalt, den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalts (ÖSA) und der Investitions- und Marketing GmbH Sachsen-Anhalt unterstützt. (dpa/kk)