| 14:43 Uhr

Showtime
Inka singt wieder und geht auf Tournee

Cottbus. pb

Inka  singt wieder: Zehn Jahre nach ihrer letzten Album-Veröffentlichung geht Inka wieder auf Tournee. Weit weg vom Erfolg als Moderatorin gab es viele Jahre davor und zwischendrin auch immer ihr Leben als Sängerin. Und sie hat viel zu erzählen: Kindheit und Erwachsenwerden in der DDR, Lehrjahre in einem Parallel-
universum Ost/West, ihr Leben als Mutter, erfolgreiche Moderatorin – und angekommen im wiedervereinigten Deutschland. Inka singt unter anderem am 13. Oktober 2018 in der Cottbuser  Stadthalle und am 2. November 2018 in Görlitz (Landskron Kulturbrauerei). Tickets gibt’s ab Montag in allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf  eventim.de.