ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:25 Uhr

Veranstaltungstipp
Band mit Harfe am Sonntag im Geisendorfer Musiksalon

Die Jeanine Vahldiek Band spielt am Sonntag auf Gut Geisendorf.
Die Jeanine Vahldiek Band spielt am Sonntag auf Gut Geisendorf. FOTO: O. Hilgers
Geisendorf. (red/ik) Im Geisendorfer Musiksalon wird am Sonntag, 15 Uhr die Jeanine Vahldiek Band erwartet. Ihr aktuelles Album heißt „no hardship“. Leichtigkeit trifft genau den Kern ihrer Musik und Texte.

Die Band überzeugt mit einer faszinierenden Besetzung: Harfe, Gesang und Percussion verschmelzen zu einem sehr eigenständigen, besonderen Sound. Die Songs mit Einflüssen aus Pop, Rock, Jazz, alle selbst geschrieben und beeindruckend in Szene gesetzt.

Jeanine Vahldiek (Harfe, Gesang, Weissenborngitarre) sowie Steffen Haß (Percussion, Gesang, Ukulelenbass) erschaffen live durch ihr unbekümmertes Auftreten eine erstaunlich publikumsnahe und entspannte Atmosphäre, versprechen die Veranstalter.

Jede Menge Humor, Inspiration und die philosophischen Songtexte schließen sich nicht aus, sondern passen zum originellen Stil der beiden Musiker. Bei den Konzerten der Band dauert es nur Sekunden, bis einen diese Magie erreicht, die die Musiker mit ihrem unvergleichlichen Sound und ihrer Natürlichkeit verströmen.

Gut Geisendorf: 17. Juni, 15 Uhr. Eintritt acht Euro