ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:06 Uhr

Kurzkritik
Ein Schlaumacher für die Klimapolitik

Wer sich schnell und gründlich in der Klimapolitik kundig machen will, dem ist mit diesem Büchlein aus der verdienstvollen Beck-Reihe Wissen hervorragend gedient. Die beiden Autoren, der renommierte Ökonom und Klimaexperte Ottmar Edenhofer und sein Mitarbeiter Michael Jakob, geben in geraffter Form einen Überblick über alle wichtigen Aspekte der Klimapolitik - die wissenschaftliche Basis, die ökonomische Einordnung sowie die ethische und politische Bewertung.

Auch die Wissenschaftler als handelnde Personen kommen nicht zu kurz. Einziger Kritikpunkt sind die leider zu klein geratenen Grafiken, die nicht immer klar verdeutlichen, um was es konkret geht. Da ist der Erkenntnisprozess etwas mühsam. Aber das ist wohl auch dem Mini-Format des Büchleins geschuldet. kes

(RP)