| 02:37 Uhr

Der Schöpfer von "Yesterday Man" wird 75

FOTO: Kein Fotograf erkannt!
London. (dpa/ik) "Hits sind Fünf-Minuten-Songs, man hat die Idee innerhalb von fünf Minuten, und dann verfeinert man sie", sagt der Sänger und Komponist Chris Andrews. Am Sonntag wird er 75 Jahre alt.

Andrews hat mehr als 700 Songs geschrieben, die von Suzi Quatro, Cher und The Mamas and the Papas interpretiert wurden. Noch immer tourt Andrews mit seinen Hits "Pretty Belinda" und "Yesterday Man" durch die Welt.