| 02:38 Uhr

Das Kulturjahr 2017 in der Lausitz – das geht ab

Sie bringen die Lausitz beim Großen Tanzball zum Schweben: Erich Klann, Gewinner der "Let's Dance"-Staffel 2016, mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti. Tickets zu dieser und anderen Veranstaltungen jetzt unter der RUNDSCHAU-Tickethotline 0355 481555, im RUNDSCHAU-Servicecenter, bei den RUNDSCHAU-Servicepartnern oder beim Cottbus Service. Mehr Veranstaltungstipps in unserem RUNDSCHAU-Magazin Lautix.
Sie bringen die Lausitz beim Großen Tanzball zum Schweben: Erich Klann, Gewinner der "Let's Dance"-Staffel 2016, mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti. Tickets zu dieser und anderen Veranstaltungen jetzt unter der RUNDSCHAU-Tickethotline 0355 481555, im RUNDSCHAU-Servicecenter, bei den RUNDSCHAU-Servicepartnern oder beim Cottbus Service. Mehr Veranstaltungstipps in unserem RUNDSCHAU-Magazin Lautix. FOTO: Malte Krudewig Mehr Veranstaltungstipps in unserem RUNDSCHAU-Magazin Lautix.
Das Kulturjahr 2017 ist auch in der Lausitz eingeläutet. Die RUNDSCHAU zeigt, was man sich am besten gleich im Terminkalender vormerken sollte. Natürlich gibt es noch weitaus mehr, denn die Theater und Veranstaltungsorte der Region haben jeden Monat Außerordentliches zu bieten. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Ida Kretzschmar

Das ganze Reformationsjahr: Dauerausstellung zur Reformationsgeschichte im Museum Mühlberg 1547

13./14. Januar: "Sterne über Senftenberg" gehen an der Neuen Bühne auf

19. bis 22. Januar: Kabarettfestival der Studenten in Cottbus

21. Januar: "Mamma Medea" hat am Staatstheater Cottbus Premiere.

28. Januar bis 17. April: In Cottbus, in Eisenhüttenstadt und Frankfurt (Oder) werden zeitlich parallel Schlaglichter auf die Sammlungsgeschichten des dkw. Kunstmuseums Dieselkraftwerk Cottbus, des Museums Junge Kunst Frankfurt (Oder und des Kunstarchivs Beeskow geworfen.

1. Februar: Maschine Dieter Birr (Ex-Puhdy) ist das erste Mal solo in der Cottbuser Stadthalle.

3. Februar: Max Raabe & Palastorchester in der Lausitzhalle Hoyerswerda, am 14. Dezember in der Stadthalle Cottbus

10. März: Hoch- und Deutschmeister warten mit Militärmärschen und klassischen Stücken von Johann Strauß bis Robert Stolz auf.

15. und 16. März: Die Stadthalle schwelgt mit Roland Kaiser.

23. April: Eröffnungskonzert der 52. Musikfesttage in der Lausitzhalle Hoyerswerda

30. April: Turandot, Giacomo Puccinis letzte Oper hat am Staatstheater Cottbus Premiere.

12. Mai: City feiert 40 Jahre am Fenster in der Stadthalle.

13. Mai: RUNDSCHAU-Tanzball in den Cottbuser Messehallen mit Erich Klann, Gewinner der "Let's Dance"-Staffel 2016, mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti (Foto: Malte Krudewig) und dem Tanzorchester Christoph Sanft aus Berlin.

14. Mai bis 31. Oktober: Augusta von Preussen, die Königin zu Gast in Pücklers Park. Ausstellung im Schloss Branitz über den ersten und bisher einzigen königlichen Besuch in Branitz.

26. Mai: Helmut Lotti auf Comeback-Tour in Cottbus

27. Mai: Deutsch-Polnisches Parkfest diesseits und jenseits der Neiße im Muskauer Park

27. Mai: Uraufführung: "MS Madagaskar 2" im Amphitheater am Senftenberger See

26. bis 28. Mai 2017: Gartenfestival Park & Schloss Branitz

4. Juni: Matthias Reim auf der Lübbener Schlossinsel

9. und 11. Juni: Uraufführung eines Werks von Evan Christ beim 8. Philharmonischen Konzert am Staatstheater

11. Juni: Kunstlandstrich in und um Hoyerswerda (organisiert von der Kufa)

21. und 22. Juli: Sommer-Open-Air auf dem Finsterwalder Marktplatz mit Glasperlenspiel und Christina Stürmer

22. Juli: Vor der Kulisse des Besucherbergwerks F60 steigt das Lichterfelder Celtic Folk & Rock-Festival. Eine ganze Bande großartiger Musiker und Tänzer, allürenfrei und publikumsnah, unterhalten die Gäste mit bester Musik bei dunklem Bier und goldenem Whiskey.

29. Juli: Rock in Wotschofska: Ed Stone & Slade

29. Juli: Woodstock-Legende CCR auf der Kamenzer Hutbergbühne

27. August: Spielplanpräsentation des Cottbuser Staatstheaters im Branitzer Park

15. bis 24. September: 19. Internationales Puppentheaterfestival im Elbe-Elster-Land mit reformationsgeschichtlichem Repertoireanteil

23. Oktober: Eintauchen in die epische Soundwelt von Schiller, Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer eins, in der Stadthalle Cottbus

28. Oktober: Kultkonzert mit Gunter Gabriels Johnny-Cash-Songs in der Stadthalle Cottbus

7. bis 12. November: Cottbuser Filmfestival

2./3. Dezember: Branitzer Park-Weihnacht

6. Dezember: Wiener Sängerknaben zum Weihnachtskonzert in der evangelischen Zisterzienserklosterkirche in Doberlug-Kirchhain, am 7. Dezember in der Stadtpfarrkirche St. Nikolai Bad Liebenwerda