Jetzt gibt’s was auf die Ohren. Als Beschäftigung für gelangweilte Kinder, als Entlastung für gestresste Eltern, als Anregung für alle Interessierten an der Lausitzer Sagenwelt. Die RUNDSCHAU liest vor. Täglich spricht ein Reporter Sagen aus unserer Region ein und stellt sie auf LR-Online zum Nachhören kostenfrei zur Verfügung.

Die Geschichten sind in Anlehnung an die „Sammlung der Wendischen Sagen, Märchen und abergläubischen Gebräuche“ von Edmund Veckenstedt (1880) und ähnliche Sammlungen erzählt, mit leichten Anpassungen an unser heutiges Sprachempfinden.

Die Nixen

Die Nixen sind Wassergeister, meist weiblich. Ihr männliches Gegenstück ist der Nix oder auch Wassermann. Die Nixen treten in lokalen Sagen meist als Wesen auf, die Menschen versuchen, ins Wasser zu locken. So auch in den heutigen drei Hörbeispielen aus der Lausitz.

Andrea Hilscher liest Lausitzer Sagen
© Foto: Andrea Hilscher

Heute liest: Lausitzreporterin Andrea Hilscher.

Teil 1: Geschichten vom Pumphut

Teil 2: Die kluge Tochter des Bauern

Teil 3: Die Wenden

Teil 4: Die Tochter des Nix

Teil 5: Die Riesen

Teil 6: Die Lutki